Dielenboden verlegen Köln

Der Parkettboden liegt wie auch der Dielenboden voll im Trend. Neben dem wohligen Flair, der von einem Dielenboden ausgeht, sind es auch die technischen Eigenschaften, die die Beliebtheit von Dielenböden prägen. Um wirklich von all diesen Vorteilen zu profitieren, sollte das Dielenboden verlegen auf jeden Fall ein Fachbetrieb übernehmen. Für sämtliche Arbeiten rund um Dielenboden und Parkett in Köln und Umgebung sind wir Ihr kompetenter und leistungsstarker Ansprechpartner. Wir übernehmen vom Dielenboden verlegen in Köln und Umland sämtliche Sanierungs- und Pflegearbeiten bis hin zum Dielenboden ölen, schleifen und sanieren.

Dielenböden bieten zahlreiche Vorzüge gegenüber anderen Bodenarten

Dielenböden werden in Form von Lang- oder Kurzdielen verlegt. Langdielen werden über die Raumlänge verlegt, Kurzdielen Stoß an Stoß. Damit Verschraubungen und Vernagelungen nicht mehr sichtbar sind, verfügen die Dielen über Nut und Feder. Der Dielenboden eignet sich sowohl in Altbauten bei Sanierungsmaßnahmen als auch in Neubauten. Die Dielenböden in Altbauten wurden dabei früher direkt auf die Holzdecken verlegt. Heute werden verschiedene Techniken angewandt, die einen hervorragend Luft- und Trittschallschutz bieten. Entweder wird eine Schüttdämmung mit Trockenestrich versehen und darauf die Dielen verlegt oder Dämm-Material wird auf den Boden aufgebracht, damit die Lagerhölzer und der Dielenboden von der Schallübertragung entkoppelt werden.

Wir gestalten Ihren Dielenboden individuell für Sie

Neben dem Schallschutz beeinflusst ein Dielenboden auch das Raumklima positiv. Feuchtigkeit wird in der jeweiligen Situation entsprechend gespeichert oder abgegeben, dadurch erfolgt eine optimale Raumklimaregulierung. Darüber hinaus bieten die Dielenbretter hervorragende Wärmedämmeigenschaften, die im Winter selbst beim Laufen ohne Schuhe eine angenehme Wärme abstrahlen. Überhaupt ist der Dielenboden angenehm und wohltuend für die Füße. Selbstverständlich lässt sich auch eine Dielenboden Fußbodenheizung integrieren. Optisch können Sie den Dielenboden perfekt an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen: er kann gekälkt, gebürstet, angeräuchert, weiß geölt, matt versiegelt oder sogar künstlich veraltert werden. Demgegenüber steht ein geringer Pflegeaufwand. Je nach Alter muss der Dielenboden mit Öl behandelt, ansonsten auch in Anlehnung an die Abriebklasse des Holzes nach etlichen Jahren geschliffen werden.

Ihr Dielenboden in Köln, außerdem Parkett und Laminat verlegen in Köln

Sämtliche Arbeiten vom Verlegen bis zum Dielenboden renovieren in Köln und Umgebung übernehmen wir dabei als Ihr fachlich versierter Handwerksbetrieb. Dazu gehört auch das Dielenboden schleifen. Doch schon beim Verlegen des Dielenbodens profitieren Sie von unserer Kompetenz. Wir berücksichtigen den Schallschutz ebenso wie eventuell notwendige Feuchtigkeitssperren. Bei alten Böden übernehmen wir das vollständige Dielenboden Sanieren in Köln, wozu auch das Dielenboden Abschleifen gehört. Darüber hinaus übernehmen wir das Laminat und Parkett verlegen in Köln. Außerdem bieten wir Ihnen in unseren Kölner Betriebsräumen eine umfangreiche Ausstellung mit allen Musterböden. Schnell werden Sie feststellen, dass wir bei hoher Produkt- und Arbeitsqualität ausgesprochen attraktive Dielenboden Preise in Köln bieten. Darüber hinaus bieten wir auch spezielle Arbeiten vom Landhausdielen verlegen bis hin zum Industrieparkett an. Rufen Sie uns einfach an, wenn Sie in Köln oder dem Kölner Umland wohnen – gerne beraten wir Sie ausführlich zu Ihren Möglichkeiten.