Parkett lackieren Köln

Parkettböden zählen zu den hochwertigsten Bodenbelägen, die wir kennen. Bereits seit Jahrhunderten ist es ein sehr populärer Bodenbelag. So ist es nicht verwunderlich, dass es nicht nur zahlreiche verschiedene Parkettböden gibt, auch in der Montage gibt es verschiedene Ansätze. Wollen auch Sie in Ihren Räumlichkeiten Parkett verlegen, sind wir in und um Köln der optimale Ansprechpartner für Sie. Bereits im Vorfeld profitieren Sie in unsereren Ausstellungsräumen in Köln von Parkett-, Dielen- und Laminatmustern. Dabei sind wir nicht nur Ihr kompetenter Parkettverleger aus Köln, ebenso übernehmen wir die fachmännische Pflege und Sanierung alter Parkettböden.

Die zahlreichen Vorzüge von Parkettböden

Zunächst einmal schafft Parkett in jedem Raum eine ganz besondere Atmosphäre. Das liegt nicht nur an der wohligen optischen Aura, die der natürliche Bodenbelag Holz ausstrahlt. Parkett kann Feuchtigkeit speichern und abgeben, je nach den aktuellen Bedingungen. Dementsprechend wird auch das gefühlte Raumklima erheblich verbessert. Dabei zeichnet sich Parkett durch eine extrem hohe Haltezeit aus, das heißt, ein hochwertiger Parkettboden, der richtig gepflegt wird, bietet über viele Jahrzehnte und noch länger Freude. Das egalisiert auch schnell die etwas höheren Anschaffungskosten, denn unterm Strich sparen Sie sogar viel Geld, weil ein Parkettboden wirklich fürs Leben verlegt wird. Ein weiteres wichtiges Argument zugunsten eines Parkettbodens liegt in weiteren Attributen: Parkett ist pflegeleicht, hat antiallergische Eigenschaften und ist extrem strapazierfähig.

Das fachmännische, professionelle Verlegen, Schleifen und lackieren gewährleistet eine lange Lebensdauer. Vorausgesetzt jedoch immer, dass das Parkett tatsächlich fachmännisch verlegt wird. Die anschließende Pflege ist einfach und bei entsprechender Behandlung ist eine Auffrischung ebenfalls nur in sehr langen mehrjährigen Abständen nötig. Nach dem Parkett verlegen, wird es mit entsprechenden Maschinen geschliffen, um eine plane, glatte Oberfläche zu erhalten. Anschließend können Sie das Parkett lackieren und auch ölen. Ebenso kann es gekälkt, gebürstet oder selbst weiß geölt werden. Wollen Sie das Parkett ölen, können zwischen vielen Colorölen den passenden Farbton auswählen. Tritt- oder Werkzeugspuren wie auch die Abnutzung beispielsweise durch Stühle mit Rollen können Sie ebenfalls vollständig entfernen lassen. Das regelmäßige Schleifen und anschließende Parkett lackieren, oder Wachsen bzw. Ölen ist dabei vom Kostenaufwand minimal und auf jeden Fall werterhaltend für Ihren hochwertigen Parkettboden.

Parkett lackieren in Köln

Zum Parkettboden verlegen sind wir ebenso Ihr erster Ansprechpartner wie für alle anderen Arbeiten rund um den hochwertigen Bodenbelag, wie beispielsweise dem Parkett lackieren,  reinigen und ölen. Neben dem Verlegen und Parkettboden lackieren, ölen und wachsen bieten wir Ihnen in Köln auch eine umfangreiche Musterausstellung. Dort können Sie die verschiedenen Parkett-Beläge genauer in Augenschein nehmen, außerdem beraten wir Sie umfassend, kompetent und detailliert über Vorzüge, Eigenschaften und Voraussetzungen von Parkettböden. Neben herkömmlichen Parkettbelägen sind wir auch bei Industrieparkett und speziellen Parkettböden Ihr kompetenter Ansprechpartner in Köln und Umland.