Parkett verkleben in Köln

Bereits seit Jahren sind wir in Köln und Umgebung einer fester Begriff und darüber hinaus ein kompetenter Ansprechpartner wenn es darum geht Parkett oder Laminat zu verlegen. Wir sind ein Fachbetrieb mit eigener, großer Ausstellung, in der Sie die unterschiedlichsten Bodenbeläge begutachten und auswählen können. Gerne stehen wir Ihnen in unserer Ausstellung jederzeit für eine persönliche Beratung zur Verfügung und helfen Ihnen dabei, den für Ihre Zwecke passenden Bodenbelag auszuwählen. Ob Parkett oder Laminat, wir greifen auf einen reichen Erfahrungsschatz beim Verlegen unterschiedlichster Bodenbeläge zurück und können Ihnen daher sowohl bei der Auswahl helfen als auch alle beauftragten Verlegearbeiten zu Ihrer absoluten Zufriedenheit ausführen. Nehmen Sie hierzu einfach Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich bereits im Vorfeld von uns als Spezialisten für Parkett in Köln kostenlos und unverbindlich beraten.

Bevor wir mit dem Parkett-Verkleben in Köln beginnen können müssen selbstverständlich einige vorbereitende Arbeiten erledigt werden. Hier müssen Sie unterscheiden, ob es sich um eine Verlegung der Verklebung im Altbau handelt oder ob ein Neubau von uns mit Bodenbelägen ausgestattet werden soll. Handelt es sich um einen Altbau, müssen natürlich zuerst die alten vorhandenen Bodenbeläge entfernt und entsorgt werden. Dies kann auf Wunsch auch durch unsere Firma erfolgen. Danach müssen wir eventuelle Kleberreste vom Estrich des Altbaus entfernen, was wir mittels einer speziellen Fräse bewerkstelligen. Im Neubau werden wir auf jeden Fall an dem zu bearbeitenden Boden  Feuchtigkeitsmessungen durchführen. Vor dem Parkett verkleben muss der Untergrund entsprechend vorbereitet werden. Dazu bessern wir zu allererst eventuell vorhandene Risse und andere kleinere Beschädigungen des Estriches mit Zweikomponenten-Expoxidharz aus. Nach dessen Trocknung prüfen wir die Ebenheit des Fußbodens und führen, wenn nötig, Ausgleichsmaßnahmen aus und schleifen den Untergrund an.  Anschließend kürzen wir auf Wunsch alle Türen und deren Zargen jeweils von unten um die Stärke des Parketts oder Laminats inklusive Trittschalldämmung. Wir können Parkett verkleben und schwimmend verlegen. Letztere Methode hat den Vorteil, dass das Parkett zu einem späteren Zeitpunkt einfacher wieder entfernt werden kann.  Anschließen kann Ihr Wunschparkett, beispielsweise seidenmatt oder seidenglanz, von uns verlegt werden. Ist dies erledigt, schneiden wir noch die notwendigen Dehnungsfugen ein und bringen Übergangsleisten und Fußleisten an.

Das Parkett verlegen in Köln ist zwar eine unserer Kernkompetenzen, jedoch bei weitem nicht die einzige Leistung, die wir Ihnen anbieten können. Darüber hinaus können wir für Sie auch altes Parkett renovieren und abschleifen, es matt oder glänzend lackieren und es ölen. Auch das Verlegen von Landhausdielen, beispielsweise handgehobelt oder geölt, gehört zu unserem Leistungsportfolio. Weiterhin verlegen wir Laminat und Design-Vinyl neu und bieten Ihnen unterschiedliche Verlegemuster sowie die Verlegung von Industrieparkett für besonders beanspruchte Böden an.